Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Stromtankstellen

Als Service für die durchgehende Berufsschifffahrt wurden so genannte Stromtankstellen an wichtigen Verkehrsknotenpunkten an unseren Liegestellen eingerichtet.

Es besteht dort die Möglichkeit, mit Hilfe von im Voraus gekauften Transponder-Wertkarten, Elektroenergie auf die Schiffe zu übernehmen. Ein wichtiger Grund für den Aufbau von Stromtankstellen ist der Umweltschutz und die Lärmbeeinträchtigung von Anwohnern die in unmittelbaren Nähe zu unseren Liegestellen wohnen.

Das neue System besteht aus Kunststoff-Wertkarten, die über einen sogenannten Transponder verfügen, der berührungslos über eine aktive Sensorfläche in der Stromtankstelle ausgelesen werden kann. Alle Anwendungsschritte werden digital an der Anzeige der STS in Deutsch oder Englisch angezeigt. Das Restwertguthaben wird nach Verbrauch beim Beenden der Versorgung Cent-genau wieder aufgebucht.

Es sind zurzeit 15 Stromtankstellen für 30 Abnahmestellen installiert:

  • 16 Abnahmestellen im Bereich Untere-Havel-Wasserstraße (UHW) km 0,1 bis 1,45
  • 2 Abnahmestellen im Teltowkanal (TEK) km 3,9 oberhalb Nathanbrücke
  • 2 Abnahmestellen im Teltowkanal (TEK) km 23,0 oberhalb Stubenrauchbrücke
  • 2 Abnahmestellen im Teltowkanal (TEK) km 28,0 bei Britzer Kreuz
  • 4 Abnahmestellen im Teltowkanal km 15,8 oberhalb Eugen-Kleine-Brücke
  • 2 Abnahmestellen Spree-Oder-Wasserstraße (SOW) km 22,2 oberhalb Elsenbrücke
  • 2 Abnahmestellen Spree-Oder-Wasserstraße (SO) km 15,4 bei Schiffbauerdamm

Die Stromtankstellen sind pro Entnahmestelle mit je einer Steckdose CEE 16 A/ 400 V 5polig und einer Steckdose CEE 16 A/ 230 V 3polig ausgerüstet.

Der Verkauf der Transponder-Wertkarte erfolgt zukünftig über einige Berliner Schleusen und über den Bunkerdienst „Gersbeck“ in Spandau.

Transponder-Wertkarten sind zu je 10,00 €, 25,00 € und 50,00 € (+ Pfand: 8,00 €) oder im Tausch gegen einen Chipschlüssel erhältlich:

Auskünfte erteilt Ihnen das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt oder Ihr Berufsverband. Die Verkaufsstellen im Bereich des WSA Spree-Havel entnehmen Sie bitte der Tabelle.

Verkaufsstelle
Betriebsstelle
AnschriftTelefonFax
Bunkerdienst
"Gersbeck"
Spandauer Burgwall,
13581 Berlin
E-Mail: info@schiffsservice.de
(030) 33 15 01 7(030) 33 25 33 3
Schleuse MühlendammRolandufer, 10179 Berlin(030) 24 24 69 5(030) 21 23 08 49
Schleuse KleinmachnowAn der Schleuse,
14532 Kleinmachnow
(033203) 577 28(033203) 577 17

 

Bedienungsanleitung - Deutsch Stromtankstellen - Deutsch

Bedienungsanleitung - Englisch Stromtankstellen - Englisch

Bedienungsanleitung - Französisch Stromtankstellen - Französisch

Bedienungsanleitung - Slowenisch Stromtankstellen - Slowenisch

Bedienungsanleitung - PolnischStromtankstellen - Polnisch

Bedienungsanleitung - Tschechisch Stromtankstellen - Tschechisch

Bedienungsanleitung - Niederländisch Stromtankstellen - Niederländisch